Feriencamp

Selbstverteidigung FW9

Unser Selbstverteidigungscamp basiert auf den Sportarten Brazilian Jiu-Jitsu und Kickboxen und wird von aktiven MMA Kämpfern geleitet. Es ist speziell darauf konzipiert Kindern und Jugendlichen effektive Verteidigungstechniken zu erlernen. Burschen und Mädchen lernen Grenzen zu ziehen und diese gegenüber anderen zu behaupten. Zum Camp-Abschluss gibt es ein kleines Turnier und die gelernten Techniken werden in einer Aufführung präsentiert.

Dieses Camp ist ideal um:

  • Grenzen zu erfahren
  • das Selbstbewusstsein zu stärken

Was Dich in unseren Camps erwartet:

  • Verpflegung: Mittagessen, gesunde Jause & Obst vom BioBauernhof ADAMAH, Biofruchtsäfte & Tees von SONNENTOR, ROO’BAR Superfood Riegel und Eskimo Eis
  • SPORTSCHULE Goodie Bag & T-Shirt
  • täglich 4h sportartspezifisches Programm mit vielseitigen Übungs- und Spielformen
  • inkl. Kinderbetreuung 08.00 - 09.00 & 16.00 - 17.00 Uhr
  • gemeinsamer Campabschluss mit Siegerehrung mit Urkunden und Preisen
  • ausgebildete KindergartenpädagogInnen, LehrerInnen, SportlehrerInnen

31.08.2020 bis 04.09.2020
Sommerferien, FW9
noch 86 Tage bis zum Camp

Camppreis
€ 245,00
inkl. MwSt.

Altersbeschränkung
von 5 bis 15 Jahren

Es gibt noch freie Plätze!
nur noch weniger als 5 Plätze frei

Für dieses Camp anmelden

Tagesablauf

  • 08:00 - 09:00: Kinderbetreuung
  • 09:00 - 10:00: allgemeines Aufwärmen, Spiele zur Stärkung der Gemeinschaft
  • 10:00 - 12:00: Brazilian Jiu-Jitsu
  • 12:00 - 12:30: Mittagessen
  • 12:30 - 13:00: Erholungspause mit Aktivierungs- & Entspannungstechniken
  • 13:00 - 14:00: allgemeine Sportspiele, andere Sportarten, Konzentrationsübungen
  • 14:00 - 16:00: Kickboxen
  • 16:00 - 17:00: Kinderbetreuung

Gemeinschaft & Persönlichkeit

  • besondere Spiele zur Stärkung der Gemeinschaft unter den TeilnehmerInnen
    (Kooperationsspiele, Vertrauensspiele, Spiele ohne Verlierer, Rauf- & Rangelspiele)
  • spezielle Übungen zur Verbesserung der Konzentration und dem Umgang mit Emotionen
    (Achtsamkeitsübungen, Atemtechniken, Meditation, Beweglichkeitstraining, Yoga)
  • Aktivierungs- & Entspannungstechniken zur Erholung & Regeneration
    (Autogenes Training, Fantasiereisen)