Feriencamp

Fussball FW5

Unser Fussball-Camp ist eine Mischung aus professionellem Techniktraining, spannenden Spielsituationen und Matches. Selbstverständlich dreht sich alles um „das runde Leder“ - andere Ballspiele kommen jedoch auch nicht zu kurz. Dadurch verbessern sich automatisch Koordination und Geschick mit dem Ball. Besonders viel Action gibt‘s auch beim Beachsoccer. Am Ende findet ein Abschlussturnier mit Medaillen und Preisen statt.

Dieses Camp ist ideal um:

  • das Gemeinschaftsgefühl zu fördern
  • zu lernen Verantwortung zu übernehmen

Was Dich in unseren Camps erwartet:

  • Verpflegung: Mittagessen, gesunde Jause & Obst vom BioBauernhof ADAMAH, Biofruchtsäfte & Tees von SONNENTOR, Green Panda Superfood Riegel und Eskimo Eis
  • SPORTSCHULE Goodie Bag & T-Shirt
  • täglich 4h sportartspezifisches Programm mit vielseitigen Übungs- und Spielformen
  • inkl. Kinderbetreuung 08.00 - 09.00 & 16.00 - 17.00 Uhr
  • gemeinsamer Campabschluss mit Siegerehrung mit Urkunden und Preisen
  • ausgebildete KindergartenpädagogInnen, LehrerInnen, SportlehrerInnen

29.07.2024 bis 02.08.2024
Sommerferien, FW5
noch 14 Tage bis zum Camp

Anmeldeschluss
25.07.2024

Camppreis
€ 275,00
inkl. MwSt.

Altersbeschränkung
von 5 bis 15 Jahren

Dieses Camp ist bereits ausgebucht

Dieses Camp ist ausgebucht

Tagesablauf

  • 08:00 - 09:00: Kinderbetreuung
  • 09:00 - 10:00: allgemeines Aufwärmen, Spiele zur Stärkung der Gemeinschaft
  • 10:00 - 12:00: Fussball Techniktraining & spielsituatives Training
  • 12:00 - 12:30: Mittagessen
  • 12:30 - 13:00: Erholungspause mit Aktivierungs- & Entspannungstechniken
  • 13:00 - 14:00: allgemeine Sportspiele, andere Sportarten, Konzentrationsübungen
  • 14:00 - 16:00: Fussball Techniktraining & Matchtraining
  • 16:00 - 17:00: Kinderbetreuung

Gemeinschaft & Persönlichkeit

  • besondere Spiele zur Stärkung der Gemeinschaft unter den TeilnehmerInnen
    (Kooperationsspiele, Vertrauensspiele, Spiele ohne Verlierer, Rauf- & Rangelspiele)
  • spezielle Übungen zur Verbesserung der Konzentration und dem Umgang mit Emotionen
    (Achtsamkeitsübungen, Atemtechniken, Kreativzone)
  • Aktivierungs- & Entspannungstechniken zur Erholung & Regeneration
    (Autogenes Training, Fantasiereisen)